Am gestrigen Sonntag gelang unserer Mannschaft der Sieg im Westoverledingen-Pokal der Herren. Nachdem man sich im ersten Gruppenspiel am Montag noch mit 0:2 gegen den VfL Viktoria Flachsmeer geschlagen geben musste trafen sich die Mannschaften im Finale wieder, diesmal waren unsere Jungs siegreich. Am Ende hieß es 1:0 für Fresena Ihren, einziger Torschütze in einer packenden Begegnung war Denis Brauer. Bereits das Halbfinale hatte es in sich. Den schnellen 0:2 Rückstand gegen Concordia Ihrhove II konnte man noch zu einem 3:2 Erfolg drehen.

Die Freude über den Triumph kannte keine Grenzen, der Erfolg wurde bis in die späten Abendstunden ausgiebig gefeiert. Für die tolle Unterstützung die ganze Woche über möchte sich die gesamte Mannschaft recht herzlich bedanken.

Weitere Informationen sind in der heutigen Ausgabe des General Anzeigers oder über die Internetseite zu finden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Comments

0